O.S.T. 15,9 Soundwerkstatt im Fahrenden Raum

Der Soundcontainer landet beim Fahrenden Raum! Darin befinden sich mobile Aufnahmegeräte, Synthesizer, Drumcomputer, Studiomikrofone und Effekte – eben alles, was ihr braucht, um Klangexperimente zu wagen, Beats zu produzieren und Hörspiele aufzunehmen! Wir erkunden mit Mikros und Kopfhörern die Umgebung, schnappen uns die besten Geräusche und destillieren daraus neue Klanggebilde. Die Ergebnisse
laden wir im Internet hoch und tragen sie mit dem Ghettoblaster durch die Straßen.

Mit den Soundkünstler*innen Kim Twiddle, Anton Kaun und weiteren. Die O.S.T. 15,9 Soundwerkstatt ist Teil des Programms „MUSIK IM DIENST“.

  • 10.–12. August, jeweils 10–17 Uhr
  • für Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche (und Erwachsene)
  • Spielplatz Hummelwiese, Situlistraße Ecke Kulturheimstraße
  • 8 min Fußweg vom U-Bahnhof Freimann
  • kostenlos und ohne Anmeldung

wwww.fahrender-raum.de
Kontakt: (01 76) 22 99 51 28 | colindjukic[ÄTT]kulturundspielraum.de

Schreibe einen Kommentar